Navigation
W&H Indonesien feiert Eröffnungsgala

W&H Indonesien feiert Eröffnungsgala

Der W&H Vorstand und das lokale Team feierte gemeinsam mit mehr als 50 Kunden in Jakarta die Eröffnung des neuen W&H Standortes in Indonesien. Unter den Gästen waren sowohl führende Hersteller aus dem Bereich Konsumgüter als auch aus dem Bereich der Industrieverpackungen.

Windmöller & Hölscher hat seine lokale Präsenz in der Region Asien-Pazifik deutlich ausgebaut: Mit Beginn des Jahres 2019 hat W&H eine hundertprozentige Tochtergesellschaft mit lokalen Service- und Supportteams in Jakarta, Indonesien, eröffnet. Mehr als 50 Kunden aus Indonesien nahmen an der speziellen Eröffnungsveranstaltung teil.

Neben dem Management der Regionalzentrale von W&H in Bangkok nahm auch der W&H Vertriebsvorstand Peter Steinbeck als Ehrengast an der Veranstaltung teil. Michael Fischer, CEO Asia-Pacific, gab einen Einblick in die Geschichte und Entwicklung von W&H in der Region. Im Anschluss erläuterte der neue President Director Maximilian Clüsserath die neue Lokalstruktur bei W&H Indonesia, bestehend aus 10 Mitarbeitern für lokale Service- und Business Development-Teams.

Seit mehr als 60 Jahren ist das Unternehmen nun auf dem asiatisch-pazifischen Markt präsent und baut sukzessive eigene Vertriebs- und Servicegeschäfte in der Region auf. Heute besteht das WHAP-Team aus mehr als 130 Mitarbeitern, darunter mehr als 65 Servicetechniker, die mit technischen Lösungen, Wartung und Ersatzteilservice unterstützen. „W&H investiert erheblich in die neue Regionalstruktur, um unsere Kunden über das gesamte Maschinenportfolio und den gesamten Lebenszyklus noch besser zu unterstützen, und wir werden unsere Präsenz in der Region Asien-Pazifik und insbesondere in Indonesien auf die nächste Stufe heben", so Michael Fischer.