Navigation
HELIOSTAR bei Balaji Multiflex in Indien: In Sekunden auf 500 m/m

HELIOSTAR bei Balaji Multiflex in Indien: In Sekunden auf 500 m/m

Das Unternehmen Balaji Multiflex setzt als erstes indisches Unternehmen eine HELIOSTAR Tiedruckmaschine von W&H zur Bedruckung flexibler Verpackungen ein. Auch bei der Extrusion setzt das Unternehmen auf W&H: Mit einer Blasfolienanlage VAREX II. Im Rahmen der Image-to-Print in Indien führte Balaji die Neunfarben-Tiefdruckanlage und die Blasfolienanlage erstmals einem großen Publikum vor.

Über 200 Experten begrüßte Direktor Pranav Bhalara zu den Maschinendemonstrationen in seinem Unternehmen. Vorgeführt wurde die HELIOSTAR mit einer Breite von 1.400 mm und einer maximalen Druckgeschwindigkeit von 500 m/min. Während der Demonstration druckte die Maschine einen siebenfarbigen Druckauftrag auf einer 15-Mikron-BOPP-Folie. Von 82 m/min steigerte die Maschine die Druckgeschwindigkeit innerhalb weniger Sekunden auf 500 m/min, ohne die Registrierung zu verlieren. Bemerkenswert ist, dass die Maschine auch bei hohen Geschwindigkeiten extrem leise ist.

Lesen Sie mehr über das Event in der PrintWeek India unter folgendem Link:

http://www.printweek.in/News/balaji-multiflex-greenfield-gets-india-first-w&h-heliostar-40475