Navigation
Auszeichnungen

Auszeichnungen

FOCUS 2018: TOP Nationaler Arbeitgeber

Seit 2014 ist W&H jedes Jahr unter den Top-Arbeitgebern ausgelobt vom deutschen Nachrichtenmagazin Focus. 2018 belegte das Familienunternehmen im Maschinen- und Anlagenbau den Platz 7. Das Ergebnis beruht auf einer repräsentativen Befragung durch das Hamburger Marktforschungsinstitut Statista, einer Befragung auf Xing sowie auf den kununu-Arbeitgeber-Bewertungen des vergangenen Jahres.

ERA AWARD 2017 - DYNASTAR

Die neue Tiefdruckmaschine DYNASTAR von W&H wurde mit dem “Packaging Gravure Award 2017” der European Rotogravure Association (ERA) ausgezeichnet. Die DYNASTAR gewann in der Kategorie „Innovation“. Die Auszeichnung vergibt der Verband alle zwei Jahre, um herausragende Qualität und Leistungen im Tiefdruck zu würdigen. Die Jury lobte an der DYNASTAR insbesondere die Umsetzung neuer Ideen und Konzepte, um kürzere Aufträge mit erhöhter Profitabilität im Tiefdruckverfahren umzusetzen. 

Deutscher Verpackungspreis 2016

Unter insgesamt 213 Wettbewerbseinreichungen aus neun Ländern hat sich TURBOCLEAN ADVANCED E, die umweltfreundliche Einfärbung für Verpackungs-Flexodruckmaschinen, beim Deutschen Verpackungspreis 2016 in der Kategorie Verpackungsmaschinen durchgesetzt. Der Deutsche Verpackungspreis steht unter der Schirmherrschaft des Bundesministers für Wirtschaft und Forschung und wird vom Deutschen Verpackungsinstitut organisiert.

Wirtschaftswoche: Starke Marke

Auf Anhieb auf Platz 5 landete W&H beim Ranking der Marken der Hidden Champions im Jahr 2015. Der Platz im Ranking ergibt sich aus der Performance der Marke, dem Umsatzwachstum und der Innovationskraft. Berücksichtigt wurden von Eigentümern geführte Unternehmen, die in ihrer Branche Weltmarktführer sind und maximal 1,1 Milliarden Euro umsetzen.

Wirtschaftswoche: Wachstumsstärkste Unternehmen Deutschlands

Im Ranking der Wirtschaftswoche belegte W&H im Jahr 2015 Platz 55 unter den wachstumsstärksten Unternehmen Deutschlands. Gegenstand der Untersuchung sind deutsche Weltmarktführer mit einem Umsatz von 50 Millionen bis eine Milliarde Euro. Das Ranking listet die 100 wachstumsstärksten globalen Champions für den Zeitraum von 2002 bis 2012 auf.