Navigation
Lieferantenportal und Lieferantenbewertung

Lieferantenportal und Lieferantenbewertung

Ein effizienter, offener und fairer Umgang mit Ihnen liegt uns am Herzen. Lieferantenportal und Lieferantenbewertung sind wichtige Elemente dieser Strategie.

Transparente Informationsprozesse führen zu kurzen Lieferzeiten bei hoher Lieferflexibilität und Termintreue. Zusätzlich minimieren sie die Bestände in der gesamten Zulieferkette. Wichtige Voraussetzungen hierfür sind kürzeste Durchlaufzeiten in Ihrer Verwaltung, Produktion und Logistik, die Sie mit ihrer Fähigkeit sicherstellen, in allen Stadien der Geschäftsabwicklung vorgangs- und produktbezogen auskunfts- und leistungsbereit zu sein.

Das W&H-Lieferantenportal trägt dazu bei, Geschäftsprozesse mit Ihnen einfach, effizient und schnell abzuwickeln. Bestellungen, Auftragsbestätigungen, Lieferscheine, Anfragen und Angebote können damit ausgetauscht werden, ohne die bislang unvermeidlichen Fehlerquellen und dadurch verursachte Arbeits- und Zeitaufwände befürchten zu müssen.

Dafür stehen folgende Module und Applikationen zur Verfügung:

  • komplette Bestellabwicklung incl. Dokumentenaustausch und Bereitstellung von 3D-Daten
  • Lieferterminanmahnungen
  • Elektronischer Lieferschein
  • E-Sourcing (Anfrageabwicklung)
  • Mängelberichtsabwicklung
  • Lieferantenbewertung, Maßnahmenverfolgung
  • Langfristige Lieferantenerklärungen
  • JIT-Abwicklung

Ein systematisches und sich wiederholendes System der Lieferantenbewertung und -beurteilung bildet den Grundstein des Lieferantenmanagements bei W&H. Die Kombination aus Leistungsfähigkeit und erbrachter Leistung sind hierbei die wesentlichen Kriterien für Auswahl und Beauftragung.

Mit unserem Lieferanten-Performancebericht bewerten wir monatlich die Faktenlage rund um die von Ihnen erbrachten Leistungen. Wir analysieren Qualität, Liefer- und Mengentreue sowie den Abweichungsgrad bei der Verwendung definierter Verpackungsmittel

Zusätzlich beurteilen wir alle zwei Jahre umfassend den Stand der Zusammenarbeit. Die Lieferantenbewertung offenbart die Differenzen zwischen erbrachter und vereinbarter Leistung und ermöglicht beiden Seiten, gemeinsam Verbesserungspotenziale zu identifizieren. Gleichzeitig dient sie dazu, Abweichungen hinsichtlich ihrer Bedeutung einzuordnen und ihre Behebung zu priorisieren.

Erfüllen Lieferanten längerfristig unsere Kriterien nicht, werden Sie als „gesperrt“ eingestuft und erhalten keine Neuaufträge mehr. Es liegt jedoch in unserem Interesse, eine derartige Einstufung kurzfristig zurückzuführen. Sollte dies nicht gelingen, werden Sie als Lieferant konsequent ausgephast.

Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.